Mix Rasse

Chihuahua + Pekingese

Dogs/Active

Chihuahua und Pekinese Mix - eine hybride Rasse

Dieser energiegeladene kleine Mix ist das Ergebnis der Kreuzung eines Chihuahuas mit einem Pekinesen. Sie sind wachsam und neugierig und eignen sich hervorragend als Wachhunde. Sie können recht eigensinnig sein und brauchen daher von klein auf ein konsequentes Training.

Was sind Rassemerkmale dieses Mix Hundes?

Der Chihuahua-Pekinesen-Mischling hat einen kleinen, kompakten Körper und ein kurzes Fell. Sie wiegen typischerweise zwischen 1-3 kg und sind 20-30 cm groß. Sie haben große, spitze Ohren und eine lange, schmale Schnauze. Ihr Schwanz ist typischerweise über den Rücken gerollt.

Alternativer Name Pekahuahua
Herkunft Mexiko - China
Lebenserwartung 12 - 20 Jahre
Pflegeanforderungen pflegeleicht - pflegeintensiv
Aktivitätslevel niedrig
FCI Nicht anerkannt
AKC Nicht anerkannt
KC Nicht anerkannt
News/Active

Mögliche Charaktereigenschaften von Chihuahua und Pekinese Mix - So ist vermutlich sein Wesen

Willkommen bei den potenziellen Besitzern eines Chihuahua-Pekinesen-Mixes! Dieser temperamentvolle und treue Welpe wird euch mit Sicherheit unendlich viel Liebe und Kameradschaft bringen. Doch bevor ihr euch für diesen lustigen Hund entscheidet, solltet ihr ein paar Dinge über seinen Charakter wissen und was es bedeutet, ein verantwortungsvoller Besitzer zu sein.

Diese Hybridrasse ist das Ergebnis der Kreuzung eines Chihuahuas mit einem Pekinesen. Man kann sie auch als Pekahuahua bezeichnen. Diese Hunde sind klein und wiegen normalerweise zwischen 1-3 kg. Sie haben eine Lebenserwartung von 10 bis 12 Jahren.

Was die Persönlichkeit angeht, so ist der Chi-Pekingese ein selbstbewusster und verspielter Hund. Sie lernen schnell und sind sehr intelligent. Sie können aber auch stur und eigensinnig sein. Sie sind dafür bekannt, dass sie ihrer Familie treu und loyal sind und sich hervorragend als Wachhunde eignen.

Der Chi-Pekingese ist kein anspruchsvoller Hund, aber er braucht täglich etwas Bewegung, um gesund und glücklich zu bleiben. Ein kurzer Spaziergang oder eine Spielstunde im Garten reichen aus. Sie sind zufrieden, wenn sie im Haus herumlungern können und brauchen nicht viel Platz.

Diese Mischlingsrasse braucht nicht viel Pflege, muss aber regelmäßig gebürstet werden, um Verfilzungen und Verknotungen zu vermeiden. Sie säubert durchschnittlich.

Nachdem ihr nun ein wenig mehr über den Chi-Pekingesen erfahren habt, lasst uns darüber sprechen, was ein verantwortungsbewusster Besitzer braucht. In erster Linie müsst ihr diesen Hund mit Liebe, Aufmerksamkeit und Pflege versorgen. Ein Chi-Pekingese ist kein Haustier, das man einfach so hinsetzt und vergisst.

Zweitens müsst ihr bereit sein, den Chi-Pekingesen zu trainieren. Sie sind intelligente Hunde und können Tricks und Befehle schnell lernen. Allerdings können sie auch stur sein. Positiv verstärkende Trainingsmethoden sind der beste Weg, um sie zum Zuhören zu bewegen.

Schließlich müsst ihr euch auf einige gesundheitliche Probleme einstellen. Der Chi-Pekingese ist anfällig für bestimmte Krankheiten wie Patellaluxation, Herzerkrankungen und Atemwegsprobleme. Regelmäßige tierärztliche Untersuchungen und eine gesunde Ernährung helfen, diese Probleme zu vermeiden.

Charakter

  • aufgeweckt
  • aufmerksam
  • bellfreudig
  • bewegungsfreudig
  • hingebungsvoll
  • kontaktfreudig
  • lebendig
  • tapfer
  • aggresiv
  • anhänglich
  • beharrlich
  • eigenständig
  • freundlich
  • stur

Verwendungen

  • Begleithund
  • Familienhund
mexikanische Flagge chinesische flagge

Welche Krankheiten können bei Chihuahua und Pekinese Mix auftreten

Was die Gesundheit angeht, so ist der Chihuahua-Pekinesen-Mix eine recht robuste und widerstandsfähige Rasse. Wie alle Hunde sind sie jedoch anfällig für bestimmte Gesundheitsprobleme. Zu den häufigsten Gesundheitsproblemen bei Chihuahua-Pekinesen-Mischlingen gehören:

  1. Zahnprobleme: Aufgrund ihres kleinen Kiefers sind Chihuahua-Pekinesen-Mischlinge anfällig für Zahnprobleme wie Überkiefer, Zahnfehlstellungen und Karies. Daher ist es wichtig, die Zähne regelmäßig zu putzen und sie regelmäßig von einem Tierarzt untersuchen zu lassen.
  2. Verrenkte Kniescheibe: Hierbei handelt es sich um eine Erkrankung, bei der die Kniescheibe (Patella) aus ihrer Position rutscht. Sie kann schmerzhaft sein und muss möglicherweise operativ behoben werden.
  3. Ellbogendysplasie: Hierbei handelt es sich um eine Erkrankung des Ellbogengelenks, die Schmerzen und Lahmheit verursachen kann. Sie tritt häufig bei größeren Hunderassen auf, kann aber auch kleinere Rassen wie den Chihuahua-Pekinesen-Mix betreffen.
  4. Blasensteine: Blasensteine sind ein häufiges Problem bei kleinen Hunderassen, und der Chihuahua-Pekinesen-Mix ist da keine Ausnahme. Diese Steine können Schmerzen und Schwierigkeiten beim Wasserlassen verursachen und müssen unter Umständen chirurgisch entfernt werden.
  5. Herzprobleme: Einige Chihuahua-Pekinesen-Mixe werden mit angeborenen Herzfehlern geboren, die zu Herzversagen und Tod führen können. Daher ist es wichtig, euren Hund regelmäßig von einem Tierarzt untersuchen zu lassen und ihn auf Anzeichen von Herzproblemen zu beobachten.

Diese Hunderasse hat ein kurzes und glattes Fell. Die häufigsten Farben für diese Rasse sind schwarz, braun und weiß. Es gibt jedoch auch eine große Vielfalt an Farben und Mustern, die bei dieser Rasse zu finden sind. Die gängigsten Farben sind schwarz, braun und weiß. Es gibt jedoch auch eine große Vielfalt an Farben und Mustern, die bei dieser Rasse zu finden sind.

Felllänge mittel - lang
Fell glatt
Ohrenform Stehohr - Dreieck
Rute lang - gefächert
Anatomie schlank, kräftig
Größe ♀ 15 - 23 cm
Gewicht ♀ 2 - 6 kg
Größe ♂︎ 15 - 23 cm
Gewicht ♂ 2 - 6 kg
Geeignet für Kinder, Senioren und Seniorinnen, Anfänger, Senioren und Seniorinnen
  • Augenentzündungen

    Chronische Augenentzündungen können bei Hunden sehr schmerzhaft sein und können durch Medikamente behandelt werden. In seltenen Fällen muss die Hornhaut behandelt werden.

  • Augenerkrankungen

    Treten häufig bei Allergien und Unverträglichkeiten auf.

  • Unterzuckerung

    Falls eine Insulindosis überdosiert war oder aus Versehen doppelt verabreicht wurde, kann es zu einer Unterzuckerung beim Hund kommen.

  • Zahnstein

    Wenn Hunde kein gutes Futter oder zuckerhaltiges Futter bekommen, kann schnell Zahnstein auftreten.

  • Bandscheibenprobleme

    Bandscheibenvorfall beim Hund (Discopathie). Bandscheibenvorfälle oder auch Dackellähme bereiten Hunden starke Schmerzen.

  • Bronchitis

    Unter einer Bronchitis beim Hund versteht man eine Entzündung der unteren Luftwege im Bereich der Bronchien.

  • Gebiss Fehlstellungen

    Fehlstellungen des Gebisses treten häufig bei Hunden mit kurzer Schnauze auf.

  • Kurzatmigkeit

    Erschwertes Atmen erkennst du am Röcheln und an der teils beschleunigten Atemfrequenz des Hundes.

  • Eine Kreuzung aus Chihuahua und Pekinese ist auch als Peki-Chi oder Chi-Pek bekannt. Diese Hunde sind eine Mischung aus zwei beliebten Spielzeugrassen und sind dafür bekannt, klein, anhänglich und lebhaft zu sein.

  • Ein Peki-Chi hat typischerweise den Kopf und die Gesichtszüge eines Pekingese, aber den kleinen, kompakten Körper eines Chihuahuas. Diese Hunde haben in der Regel ein langes, dichtes Fell, das entweder gerade oder gewellt sein kann, und es gibt sie in einer Vielzahl von Farben, darunter Schwarz, Braun, Weiß und Creme.

  • Peki-Chis sind kleine Hunde, die in der Regel zwischen 1-3 kg wiegen und 20-30 cm groß bis zur Schulter sind.

  • Peki-Chis sind im Allgemeinen freundliche und aufgeschlossene Hunde, die gerne mit Menschen zusammen sind. Sie können sehr verspielt und energisch sein, haben aber auch eine entspannte, sanfte Seite. Diese Hunde sind in der Regel gut mit Kindern und anderen Haustieren.

  • Ja, Peki-Chis sind großartige Familienhunde. Sie sind liebevolle und anhängliche Hunde, die gerne Zeit mit ihren Besitzern verbringen. Sie sind auch relativ leicht zu erziehen und sind nicht dafür bekannt, dass sie bellen oder kauen.

Nützliche Artikel

Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen
dogbible - eine Plattform für Menschen, die Hunde lieben
<svg aria-hidden="true" focusable="false" data-icon="facebook" role="img" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 512 512"><path fill="currentColor" d="M504 256C504 119 393 8 256 8S8 119 8 256c0 123.78 90.69 226.38 209.25 245V327.69h-63V256h63v-54.64c0-62.15 37-96.48 93.67-96.48 27.14 0 55.52 4.84 55.52 4.84v61h-31.28c-30.8 0-40.41 19.12-40.41 38.73V256h68.78l-11 71.69h-57.78V501C413.31 482.38 504 379.78 504 256z" data-v-b19174da="" class=""></path></svg> <svg aria-hidden="true" focusable="false" data-icon="instagram" role="img" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 448 512"><path fill="currentColor" d="M224.1 141c-63.6 0-114.9 51.3-114.9 114.9s51.3 114.9 114.9 114.9S339 319.5 339 255.9 287.7 141 224.1 141zm0 189.6c-41.1 0-74.7-33.5-74.7-74.7s33.5-74.7 74.7-74.7 74.7 33.5 74.7 74.7-33.6 74.7-74.7 74.7zm146.4-194.3c0 14.9-12 26.8-26.8 26.8-14.9 0-26.8-12-26.8-26.8s12-26.8 26.8-26.8 26.8 12 26.8 26.8zm76.1 27.2c-1.7-35.9-9.9-67.7-36.2-93.9-26.2-26.2-58-34.4-93.9-36.2-37-2.1-147.9-2.1-184.9 0-35.8 1.7-67.6 9.9-93.9 36.1s-34.4 58-36.2 93.9c-2.1 37-2.1 147.9 0 184.9 1.7 35.9 9.9 67.7 36.2 93.9s58 34.4 93.9 36.2c37 2.1 147.9 2.1 184.9 0 35.9-1.7 67.7-9.9 93.9-36.2 26.2-26.2 34.4-58 36.2-93.9 2.1-37 2.1-147.8 0-184.8zM398.8 388c-7.8 19.6-22.9 34.7-42.6 42.6-29.5 11.7-99.5 9-132.1 9s-102.7 2.6-132.1-9c-19.6-7.8-34.7-22.9-42.6-42.6-11.7-29.5-9-99.5-9-132.1s-2.6-102.7 9-132.1c7.8-19.6 22.9-34.7 42.6-42.6 29.5-11.7 99.5-9 132.1-9s102.7-2.6 132.1 9c19.6 7.8 34.7 22.9 42.6 42.6 11.7 29.5 9 99.5 9 132.1s2.7 102.7-9 132.1z" data-v-b19174da="" class=""></path></svg> <svg aria-hidden="true" focusable="false" data-icon="pinterest" role="img" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 496 512"><path fill="currentColor" d="M496 256c0 137-111 248-248 248-25.6 0-50.2-3.9-73.4-11.1 10.1-16.5 25.2-43.5 30.8-65 3-11.6 15.4-59 15.4-59 8.1 15.4 31.7 28.5 56.8 28.5 74.8 0 128.7-68.8 128.7-154.3 0-81.9-66.9-143.2-152.9-143.2-107 0-163.9 71.8-163.9 150.1 0 36.4 19.4 81.7 50.3 96.1 4.7 2.2 7.2 1.2 8.3-3.3.8-3.4 5-20.3 6.9-28.1.6-2.5.3-4.7-1.7-7.1-10.1-12.5-18.3-35.3-18.3-56.6 0-54.7 41.4-107.6 112-107.6 60.9 0 103.6 41.5 103.6 100.9 0 67.1-33.9 113.6-78 113.6-24.3 0-42.6-20.1-36.7-44.8 7-29.5 20.5-61.3 20.5-82.6 0-19-10.2-34.9-31.4-34.9-24.9 0-44.9 25.7-44.9 60.2 0 22 7.4 36.8 7.4 36.8s-24.5 103.8-29 123.2c-5 21.4-3 51.6-.9 71.2C65.4 450.9 0 361.1 0 256 0 119 111 8 248 8s248 111 248 248z" data-v-b19174da="" class=""></path></svg>
HUNDERASSEN

Finde hier die Rasse, die zu dir passt und finde heraus welche Charaktereigenschaften sie hat. Hier könnt ihr auch über die Herkunft, Größe und Gewicht eurer favorisierten Rassen mehr erfahren.

Schapendoes

Japan Spitz

Maltichon

Lagotto Romagnolo

Miniature American Shepherd