Mix Rasse

Shiba Inu + Zwergspitz

Dogs/Active

Pomeranian und Shiba Inu Mix - eine hybride Rasse

Es gibt nichts Niedlicheres als einen Mix aus Pomeranian und Shiba Inu! Diese kleinen Hunde stecken voller Energie und lieben es, zu spielen. Sie sind auch großartige Kuscheltiere und treue Begleiter.

Was sind Rassemerkmale dieses Mix Hundes?

Der Pomeranian-Shiba-Inu-Mischling ist ein kleiner bis mittelgroßer Hund. Sie wiegen typischerweise zwischen 3 und 7 kg und haben eine Schulterhöhe von 20 bis 30 cm. Sie haben ein dichtes, doppeltes Fell, das entweder glatt oder gewellt sein kann. Die häufigsten Fellfarben sind schwarz und lohfarben oder rot und weiß. Sie haben einen keilförmigen Kopf mit aufgerichteten Ohren und dunklen, mandelförmigen Augen. Ihr Schwanz wird eingerollt über dem Rücken getragen.

Alternativer Name -
Herkunft Japan - Deutschland
Lebenserwartung 12 - 16 Jahre
Pflegeanforderungen pflegeleicht - pflegeintensiv
Aktivitätslevel durchschnittlich - niedrig
FCI Nicht anerkannt
AKC Nicht anerkannt
KC Nicht anerkannt
News/Active

Mögliche Charaktereigenschaften von Pomeranian und Shiba Inu Mix - So ist vermutlich sein Wesen

Pomeranian- und Shiba-Inu-Mischlinge sind kleine, intelligente Hunde, die sich hervorragend als Haustiere eignen. Sie sind unabhängig und verspielt und können freundlich zu anderen Hunden und Katzen sein. Pomeranian- und Shiba-Inu-Mischlinge sind in der Regel loyal und anhänglich gegenüber ihrer Familie und eignen sich gut als Wachhunde. Sie brauchen mäßige Bewegung und mögen es nicht, für längere Zeit allein gelassen zu werden.

Pomeranian- und Shiba-Inu-Mischlinge stammen von zwei der beliebtesten Hunderassen Asiens ab. Der Pomeranian ist eine Spielzeughunderasse, die ihren Ursprung in Deutschland hat, während der Shiba Inu eine japanische Rasse ist. Ursprünglich wurden diese Hunde für unterschiedliche Zwecke gezüchtet - der Pomeranian als Begleithund und der Shiba Inu als Jagdhund -, aber heute sind sie beide weltweit beliebte Haustiere.

Pomeranian- und Shiba-Inu-Mischlinge können das Beste von beiden Eltern erben - die geringe Größe und das freundliche Wesen des Pomeranian und die Intelligenz und Unabhängigkeit des Shiba Inu. Diese Hunde sind in der Regel sehr aktiv und verspielt und eignen sich hervorragend als Begleiter für Familien mit Kindern. Sie brauchen tägliche Bewegung, aber zwei-drei Spaziergänge und eine Spielstunde reichen aus.

Pomeranian- und Shiba-Inu-Mischlinge sind relativ leicht zu erziehen und lernen schnell Tricks und Kommandos. Sie sind dafür bekannt, dass sie sehr nahrungsmotiviert sind, so dass Leckerlis als Belohnung eine effektive Methode zur Erziehung sein können. Wie alle Hunde müssen sie von klein auf sozialisiert werden, um sicherzustellen, dass sie sich im Umgang mit anderen Menschen und Tieren wohl fühlen.

Wenn ihr auf der Suche nach einem kleinen, intelligenten und aktiven Hund seid, der ein treuer und liebevoller Begleiter sein wird, könnte ein Pomeranian und Shiba Inu Mix das perfekte Haustier für euch sein!

Charakter

  • charmant
  • furchtlos
  • konzentriert
  • reserviert
  • ruhig
  • scharfsinnig
  • selbstbewusst
  • stur
  • treu
  • zurückhaltend
  • aktiv
  • aufmerksam
  • bellfreudig
  • extrovertiert
  • intelligent
  • temperamentvoll
  • umgänglich
  • verspielt

Verwendungen

  • Begleithund
  • Jagdhund
  • Familienhund
japanische Flagge deutsche fahne

Welche Krankheiten können bei Pomeranian und Shiba Inu Mix auftreten

Kreuzungen zwischen Pomeranian und Shiba Inu sind nicht sehr häufig, aber es gibt sie. Da beide Elternrassen relativ gesund sind, ist es wahrscheinlich, dass auch der Pomeranian-Shiba Inu-Mix ein gesunder Hund ist. Es gibt jedoch einige gesundheitliche Probleme, die bei dieser Kreuzung aufgetreten sind.

Eines der häufigsten Gesundheitsprobleme bei Pomeranian-Shiba Inu-Mischlingen ist die Patellaluxation. Dabei handelt es sich um eine Erkrankung, bei der die Kniescheibe aus ihrer Position herausspringt. Sie ist normalerweise nicht schmerzhaft, kann aber für den Hund unangenehm sein. Sie kann operativ behandelt werden, aber bei vielen Hunden ist dies nicht erforderlich.

Ein weiteres Gesundheitsproblem, das bei Pomeranian-Shiba Inu-Mischlingen aufgetreten ist, ist die von-Willebrand-Krankheit. Dabei handelt es sich um eine Blutgerinnungsstörung, die gefährlich sein kann, wenn sie nicht behandelt wird. Es ist wichtig, die von-Willebrand-Krankheit frühzeitig zu diagnostizieren, damit sie behandelt werden kann.

Insgesamt sind Pomeranian-Shiba Inu-Mischlinge relativ gesunde Hunde. Es gibt jedoch einige gesundheitliche Probleme, die bei dieser Kreuzung aufgetreten sind. Wenn ihr einen Pomeranian-Shiba Inu-Mix in Erwägung zieht, solltet ihr unbedingt mit eurem Tierarzt über die Risiken dieser Gesundheitsstörungen sprechen.

Der Pomeranian-Shiba-Inu-Mix hat weiches, dichtes Fell, das entweder schwarz, braun oder lohfarben ist. Die Unterwolle ist weiß oder cremefarben. Das Fell ist mittellang bis lang und muss regelmäßig gepflegt werden.

Felllänge mittel - lang
Fell dicht - glatt
Ohrenform Stehohr
Rute eingerollt
Anatomie robust, stämmig, schlank, quadratisch
Größe ♀ 12 - 41 cm
Gewicht ♀ 2 - 9 kg
Größe ♂︎ 17 - 43 cm
Gewicht ♂ 2 - 11 kg
Geeignet für Senioren und Seniorinnen, Senioren und Seniorinnen
  • Augenentzündungen

    Chronische Augenentzündungen können bei Hunden sehr schmerzhaft sein und können durch Medikamente behandelt werden. In seltenen Fällen muss die Hornhaut behandelt werden.

  • Ellbogendysplasie (ED)

    Die Ellenbogengelenksdysplasie ist ein chronisch verlaufender Krankheitskomplex des Ellenbogengelenks schnellwüchsiger Hunderassen

  • Herzerkrankungen

    Können häufig bei Hunden auftreten und teilweise medikamentös behandelt werden.

  • Hüftdysplasie (HD)

    Die Hüftdysplasie oder Hüftgelenksdysplasie des Hundes (HD) ist eine Fehlentwicklung des Hüftgelenks

  • Patellaluxation

    Als Patellaluxation bezeichnet man eine Verlagerung der Kniescheibe, die bei Hunden zu den häufigsten Ursachen von Lahmheit zählt.

  • Taubheit

    Trifft oftmals im Alter auf.

  • Ein Mix aus Pomeranian und Shiba Inu kann zwischen 3 und 7 kg wiegen und sie haben eine Schulterhöhe von 20 bis 30 cm.

  • Ein Mix aus Pomeranian und Shiba Inu kann zwischen 12 und 15 Jahren alt werden.

  • Ja, Pomeranians und Shiba Inus kommen in der Regel sehr gut miteinander aus. Sie sind beide kleine Rassen, die dafür bekannt sind, dass sie anhänglich und liebevoll sind.

  • Ein Pomeranian und Shiba Inu Mix kann entweder ein kurzes, dichtes Fell oder ein langes, flauschiges Fell haben. Das Fell ist entweder schwarz, braun, rot oder weiß gefärbt.

  • Nein, Pomeranian- und Shiba-Inu-Mischlinge sind nicht hypoallergen. Sie haaren, daher sind sie für Allergiker nicht sehr gut geeignet.

Nützliche Artikel

Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen
dogbible - eine Plattform für Menschen, die Hunde lieben
<svg aria-hidden="true" focusable="false" data-icon="facebook" role="img" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 512 512"><path fill="currentColor" d="M504 256C504 119 393 8 256 8S8 119 8 256c0 123.78 90.69 226.38 209.25 245V327.69h-63V256h63v-54.64c0-62.15 37-96.48 93.67-96.48 27.14 0 55.52 4.84 55.52 4.84v61h-31.28c-30.8 0-40.41 19.12-40.41 38.73V256h68.78l-11 71.69h-57.78V501C413.31 482.38 504 379.78 504 256z" data-v-b19174da="" class=""></path></svg> <svg aria-hidden="true" focusable="false" data-icon="instagram" role="img" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 448 512"><path fill="currentColor" d="M224.1 141c-63.6 0-114.9 51.3-114.9 114.9s51.3 114.9 114.9 114.9S339 319.5 339 255.9 287.7 141 224.1 141zm0 189.6c-41.1 0-74.7-33.5-74.7-74.7s33.5-74.7 74.7-74.7 74.7 33.5 74.7 74.7-33.6 74.7-74.7 74.7zm146.4-194.3c0 14.9-12 26.8-26.8 26.8-14.9 0-26.8-12-26.8-26.8s12-26.8 26.8-26.8 26.8 12 26.8 26.8zm76.1 27.2c-1.7-35.9-9.9-67.7-36.2-93.9-26.2-26.2-58-34.4-93.9-36.2-37-2.1-147.9-2.1-184.9 0-35.8 1.7-67.6 9.9-93.9 36.1s-34.4 58-36.2 93.9c-2.1 37-2.1 147.9 0 184.9 1.7 35.9 9.9 67.7 36.2 93.9s58 34.4 93.9 36.2c37 2.1 147.9 2.1 184.9 0 35.9-1.7 67.7-9.9 93.9-36.2 26.2-26.2 34.4-58 36.2-93.9 2.1-37 2.1-147.8 0-184.8zM398.8 388c-7.8 19.6-22.9 34.7-42.6 42.6-29.5 11.7-99.5 9-132.1 9s-102.7 2.6-132.1-9c-19.6-7.8-34.7-22.9-42.6-42.6-11.7-29.5-9-99.5-9-132.1s-2.6-102.7 9-132.1c7.8-19.6 22.9-34.7 42.6-42.6 29.5-11.7 99.5-9 132.1-9s102.7-2.6 132.1 9c19.6 7.8 34.7 22.9 42.6 42.6 11.7 29.5 9 99.5 9 132.1s2.7 102.7-9 132.1z" data-v-b19174da="" class=""></path></svg> <svg aria-hidden="true" focusable="false" data-icon="pinterest" role="img" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 496 512"><path fill="currentColor" d="M496 256c0 137-111 248-248 248-25.6 0-50.2-3.9-73.4-11.1 10.1-16.5 25.2-43.5 30.8-65 3-11.6 15.4-59 15.4-59 8.1 15.4 31.7 28.5 56.8 28.5 74.8 0 128.7-68.8 128.7-154.3 0-81.9-66.9-143.2-152.9-143.2-107 0-163.9 71.8-163.9 150.1 0 36.4 19.4 81.7 50.3 96.1 4.7 2.2 7.2 1.2 8.3-3.3.8-3.4 5-20.3 6.9-28.1.6-2.5.3-4.7-1.7-7.1-10.1-12.5-18.3-35.3-18.3-56.6 0-54.7 41.4-107.6 112-107.6 60.9 0 103.6 41.5 103.6 100.9 0 67.1-33.9 113.6-78 113.6-24.3 0-42.6-20.1-36.7-44.8 7-29.5 20.5-61.3 20.5-82.6 0-19-10.2-34.9-31.4-34.9-24.9 0-44.9 25.7-44.9 60.2 0 22 7.4 36.8 7.4 36.8s-24.5 103.8-29 123.2c-5 21.4-3 51.6-.9 71.2C65.4 450.9 0 361.1 0 256 0 119 111 8 248 8s248 111 248 248z" data-v-b19174da="" class=""></path></svg>
HUNDERASSEN

Finde hier die Rasse, die zu dir passt und finde heraus welche Charaktereigenschaften sie hat. Hier könnt ihr auch über die Herkunft, Größe und Gewicht eurer favorisierten Rassen mehr erfahren.

Decker Hunting Terrier

Shih Apso

Schnug

Puli

Lakeland Terrier